Zum Inhalt springen

Fortbildungsangebot für zivilgesellschaftliche Organisationen und Aktive im Land

Ministerpräsidentin Malu Dreyer lädt Vereine, Verbände, Stiftungen, Projekte und Initiativen zum zweiten regionalen Fachtag „Verein und Ehrenamt“ ein. Die Veranstaltung findet am 9. November in Kaiserslautern statt.

Diese Fortbildungsreihe ist gegenüber dem 1. Fachtag, der in Trier stattgefunden hatte, noch einmal erweitert worden.

Neben einer Talkrunde am Vormittag, an der auch die Ministerpräsidentin teilnehmen wird, sind insgesamt elf Workshops geplant. Die Themen reichen von zentralen Rechtsfragen über die Vereinsentwicklung bis hin zu digitalen Möglichkeiten im Ehrenamt. Die Workshops lauten im Einzelnen:

  1. Steuer- und Spendenrecht
  2. Vereinsrecht
  3. Versicherungsschutz im Ehrenamt
  4. Stiftungsrecht/Bürgerstiftungen
  5. Datenschutz
  6. Ehrenamt im Verein – Herausforderungen und Chancen
  7. Freiwilligenmanagement und Ehrenamtskoordination
  8. Ehrenamt 4.0: Chancen der Digitalisierung Social Media im Ehrenamt
  9. Förderprogramme für Ehrenamt und Bürgerengagement in Rheinland-Pfalz und auf europäischer Ebene
  10. Digital-Botschafterinnen und -Botschafter für Rheinland-Pfalz
  11. „Ich bin dabei!“ – wie die Initiative von Ministerpräsidentin Malu Dreyer Lust am
    ehrenamtlichen Engagement stärkt

Alle Workshops finden parallel statt, werden aber zweimal hintereinander angeboten, damit alle Teilnehmenden sich für zwei Themenschwerpunkte entscheiden können.

Anmeldeschluss ist der 25. Oktober, die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Details entnehmen Sie dem nebenstehenden Flyer.