Zum Inhalt springen

Lernen in der Mittagspause oder nach Feierabend im Netz

Die „Digitale Nachbarschaft“, ein Projekt des Vereins „Deutschland sicher im Netz“ lädt regelmäßig zur Mittagspausen oder zu offenen Sprechstunden nach Feierabend ins Webinar zu spannenden Themen ein.

Nach Angaben der Projektverantwortlichen, wollen sie Ehrenamtliche, Vereinsmitglieder und Bürger*innen im sicheren Umgang mit Internet und IT-Sicherheit sensibilisieren, trainieren und befähigen, ihr Wissen an andere weiterzugeben.

Ganz bequem am eigenen Rechner kann dies in einer Mittagspause oder nach Feierabend erlernt werden. Die Themenvielfalt ist groß.

Interesse geweckt? Dann einfach vorbeischauen

  • zur nächsten Mittagspause mit der Digitalen Nachbarschaft am 9. Juli um 13:00 Uhr zum Thema „Gütesiegel, Impressum und Datenschutzerklärung: Woran erkenne ich sichere Webseiten und wie gestalte ich diese selber?“
  • zur nächsten Sprechstunde mit der Digitalen Nachbarschaft am 25. Juni um 17:30 Uhr zum Thema „Recht hast Du!“, bei dem diverse Rechtsfragen geklärt werden und zuvor auch eigene Fragen eingereicht werden können.

Details zu den Referenten und Angeboten hier.